<<< INKA arts    <<< kalender > inka-club info     > kontakt
<<< intro
kultur
> menschen
> reisen
> kulinarisches
   > tänze    > traditionen   > geschichte   musik .   > literatur    > film   > kunst
Unverwechselbarere Stile der Anden Musik > zurück
> Manuelcha Prado

> Eva Ayllòn
Manuelcha Prado

Manuelcha Prado ist ein außergewönlicher Sänger, dessen Stimme jedes Publikum sofort gefangen nimmt. Er beherrscht das gesamte Repertoire der Musik von Ayacucho, das er selbst durch viele eigene Kompositionen bereichert hat, die längst zum Gemeingut der Musiker Ayacuchos geworden sind. Zugleich ist er einer der großen Gitarristen Perus, dessen einzigartiges Gitarrenspiel Einladungen in viele Länder gebracht hat.

In seinen Liedern lässt Manuelcha Prado nicht nur die Welt der Bauern in den Peruanischen Bergen auferstehen. Einige seiner großartigsten Kompositionen sind bittere Klagen und harte Anklagen der sozialen Ungerechtigkeit in Peru. Sie wurden zu heimlichen Hymnenen der Menschenrechtsbewegung, die vielen Menschen in ihrer Bedrängnis Mut machten.
Manuelcha Prado
Aktualisierung 20.08.2006